OBS IRIS Merlin
english francais deutsch

IRIS 2012-8:1/11

Belgien

Flämischer kommerzieller Rundfunksender verletzt Sponsoring-Regelungen

print add to caddie Word File PDF File

Katrien Lefever

Interdisziplinäres Zentrum für Recht und ICR (ICRI), KU Leuven - IBBT

Das Programm „De Vlaanders“ wird von dem kommerziellen flämischen Sender Stories TV ausgestrahlt. Es bietet lokale Nachrichten aus den beiden belgischen Provinzen Ost- und Westflandern, gefolgt von der Wettervorhersage. Am 10. Januar 2012 wurde nach der Wettervorhersage folgender Sponsoring-Schriftzug gezeigt: „De Client (kapsalon)/Close-Up (kledingzaak)/Loewe (audio/video/TV)“ (De Client (Friseursalon)/Close-Up (Modegeschäft)/Loewe (Audio/Video/TV). Gemäß dem Vlaamse Regulator voor de Media (flämischer Medienregulierer - VRM) verstößt diese Praktik gegen Artikel 91 (1) Mediadecreet (Flämisches Rundfunkgesetz), das das Sponsoring von Nachrichtensendungen und Programmen zum Zeitgeschehen untersagt.

Nach Auffassung des VRM ist das Programm als Nachrichtensendung zu bezeichnen. In der Vergangenheit hatte der VRM wiederholt entschieden, dass die Bereitstellung von Ausrüstung, zum Beispiel Kleidung, als Sponsoring einzustufen sei. Obwohl der Sponsoring-Schriftzug nicht unmittelbar auf die Nachrichtensendung folgte, unterstrich der VRM, dass die Farben und das Design der Wettervorhersage denen der Nachrichtensendung ähnelten und dass der Nachrichtensprecher die Wettervorhersage folgendermaßen ankündigte: „... und wir werfen einen Blick auf die Wetterkarte“. Zudem habe ein klarer Zusammenhang zwischen der Nachrichtensendung und den Sponsoren bestanden. So wurden in der Ausstattung der Nachrichtensendung Loewe-Fernsehschirme verwendet. Daher schloss der VRM, dass der Sender gegen Artikel 91 (1) des flämischen Rundfunkgesetzes verstoßen habe. Da der Sender den Sponsoring-Schriftzug nicht mehr zeigt, sah der VRM von einer Geldstrafe ab. Stattdessen sprach er eine Verwarnung aus.

Referenzen
VRM t. NV Vlamex, Beslissing 2012/010, 14 mei 2012 NL
 http://merlin.obs.coe.int/redirect.php?id=16019
 
  VRM v. NV Vlamex, Entscheidung 2012/010, 14. Mai 2012